Transfusionsmedizin 


Der Fachbereich umfasst die gesamte prä-, peri- und post-transfusionelle Diagnostik des ambulanten als auch stationären Sektors. Dazu gehören u.a.: Blutgruppenbestimmung einschließlich Rhesus-Faktor bzw. –Formel, Screening auf erythrozytäre Antikörper, Differenzierung erythrozytärer Antikörper etc.

 

 

 

Praxis für Klinische Transfusionsmedizin und Immundefizienz

  •  Abklärung von humoralen und zellulären Immundefekten bei Erwachsenen (z.B. bei Infektanfälligkeit, rezidivierenden Abszessen)
  • Immunologische Untersuchung und Behandlung bei chronischen und therapieresistenten Infektionen (z.B. Candidosen, Herpesrezidive, Aphthen)
  • Substitutionstherapie bei Immunmangelerkrankungen (IVIG, SCIG)
  • Abklärung immunologischer Ursachen für habituelle Aborte oder erfolglose Embryotransfers
  • Abklärung und Betreuung bei C1-Inaktivatormangel
  • Ambulante Transfusionen, Aderlaßbehandlungen bei Hämochromatosepatienten

 

Anschrift:

Praxis für Klinische Transfusionsmedizin und Immundefizienz

Johannisplatz 1 , Aufgang D, 2. Etage

04103 Leipzig

 

Telefon: 0341 - 30859170

E-Mail: d.graf@labor-leipzig.de

 

Öffnungszeiten:

Montag 8 – 12 und 13 – 15

Dienstag 8 – 12 und 13 – 18

Mittwoch 8 – 13

Donnerstag nach Vereinbarung

 

Download Flyer
Praxis für Klinische Transfusionsmedizin 
und Immundefizienz