Hygiene

Für einen optimalen Schutz Ihrer Patienten und Mitarbeiter ist es wichtig, das ganze Spektrum an Präventionsmaßnahmen zu berücksichtigen. Aus diesem Grund bieten wir Ihnen ein breites Portfolio an Hygieneleistungen.

  • Überprüfung von Reinigungs- und Desinfektionsgeräten mittels Bioindikatoren und Temperatur-Datenloggern (einschließlich der Bestimmung des A0-Wertes)
  • Hygienisch-mikrobiologische Überprüfung von flexiblen Endoskopen nach der Aufbereitung gemäß KRINKO-/BfArM-Empfehlung bzw. Qualitätssicherungsvereinbarung zur Koloskopie der Kassenärztlichen Vereinigung
  • Überprüfung von desinfizierenden Waschverfahren mittels Bioindikatoren und Abklatschuntersuchungen
  • hygienisch-mikrobiologische Untersuchungen von Oberflächen mittels Abklatsch- bzw. Tupferproben

 

Mikrobiologische Untersuchung von Wasser:

  • nach Trinkwasserverordnung (inkl. Nachweis von Legionellen) – wir sind eine nach § 15 Abs. 4 TrinkwV2001 zugelassene Untersuchungsstelle
  • aus Trinkbrunnen
  • aus Dentaleinheiten oder HNO-Behandlungseinheiten
  • aus Dialysegeräten
  • Schwimm- und Badebeckenwasser nach DIN 19643

 

Sterilitätsprüfungen unter GMP-Bedingungen

 

Ab sofort führen wir die mikrobiologischen Sterilitätsprüfungen nach den Methoden des Europäischen Arzneibuchs (Kapitel 2.6.1 Prüfung auf Sterilität) unter GMP-Bedingungen durch. Zudem verfügt unser Labor über langjährige mikrobiologische Erfahrung auf dem Gebiet der Umgebungsuntersuchungen in GMP-Herstellungsbetrieben.

 

Dienstleistungen in diesem Bereich können nach individuellen Wünschen unter anderem umfassen:

 

Bebrütung von Abklatsch- und Sedimentationsplatten

Identifikation von Bakterien und Pilzen auf Gattungs- und Speziesebene

Aktive Luftkeimmessung durch unser technisches Personal

 

Kosten

Nicht-Antibiotikahaltige Substanzen, Zubereitungen oder Produkte (105,00 €/Probe)

Antibiotikahaltige Substanzen, Zubereitungen oder Produkte (115,00 €/Probe)

 

Validierungen werden individuell geplant und nach Aufwand in Rechnung gestellt.