Online Fortbildung Hämostaseologie - kompakt

Leipzig

Beginn: 15:00 Uhr

für Ärzte

Veranstaltung buchen

Der Einsatz der verschiedenen Antikoagulanzien stellt in der täglichen Praxis eine Herausforderung für die Diagnostik und Therapie dar. Dabei ist das Wissen um die Zusammenhänge zwischen Indikation, Art der Medikation und die damit beeinflusste Gerinnungsanalytik von entscheidender Bedeutung.

Themenschwerpunkte:

  • Gerinnungsdiagnostik unter verschiedenen oralen Antikoagulanzien
  • Empfehlungen zur prolongierten Antikoagulation nach thrombembolischen Ereignissen

Referenten:
Dr. med. Ute Scholz
FÄ für Innere Medizin/ Hämostaseologie

Dr. med. Michael Krause
FA für Transfusionsmedizin/ Hämostaseologie und Anästhesiologie

Zentrum für Blutgerinnungsstörungen